Datenschutz

Unser Geschäft beruht auf dem Versenden von Briefen, Diskretion ist dabei unser höchstes Gut und sichert den Fortbestand unseres Unternehmens. Daher Schützen wir Ihre persönliche Daten. Selbstverständlich erfolgt dies nach den gesetzlichen Vorschriften gemäß §9 des Bundesdatenschutzgesetzes. Transparenz im Umgang mit Ihren Daten ist uns wichtig, nachfolgend informieren wir Sie daher welche Daten wir erfassen und wie diese Verwendung finden.


1. Erhebung von Daten

Bei jedem Zugriff auf unsere Homepage werden Ihre Daten protokolliert. Die so gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen Zwecken, so z.B. zur Verbesserung unseres Angebots genutzt. Von Ihnen werden folgenden Daten erfasst: LIste Diese oben angegeben Daten werden keinen Personen zugeordnet und dienen nur zu statistischen Zwecken, es findet ebenso keine Verknüpfung mit anderen Datenquellen statt.


2. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Uns von Ihnen zur Verfügung gestellt personenbezogene Daten (wie z.B. im Rahmen Ihrer Registrierung oder Bezahlung) werden von uns lediglich zur Abwicklung der von Ihnen eingegangen Aufträge und zur Abrechnung dieser verwendet. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken erfolgt niemals. Die Daten können auf Ihre schriftliche bitte an Datenschutz@Briefmaus.de oder unsere Postanschrift XY jederzeit von uns gelöscht werden.


3. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gerne über die von Ihnen gespeicherten Daten. Bitte beachten Sie dies möglichst auf dem Postweg zu tun, da wir nicht für die Sicherheit ihrer E-Mail Software garantieren können.